Die Werkzeuge, die Sie brauchen, um ein Meister-Chocolatier zu werden

Die Werkzeuge, die Sie brauchen, um ein Meister-Chocolatier zu werden

In Österreich lieben wir Schokolade. Wir können nicht ohne sie leben. Wir gehen in den Supermarkt und bringen ein paar Tafeln mit, auch wenn wir schon welche zu Hause haben. Aber haben Sie sich schon einmal getraut, Ihre eigene Schokolade herzustellen? Wenn Sie in die Welt der Schokoladenherstellung einsteigen wollen, geben wir Ihnen diese Checkliste mit den Elementen, die Sie für Ihre Küche kaufen sollten.

Zum Schmelzen

In der Welt der Schokolade gibt es immer einen Moment des Schmelzens. Für diesen Schritt ist es unerlässlich, einen guten Edelstahltopf und ein spezielles Bain-Marie-Gefäß auf einem österreichischen Basar zu kaufen. Es gibt zwar viele verschiedene Arten, Schokolade zu schmelzen, aber die von Amateuren und Meistern gleichermaßen am häufigsten verwendete ist das Wasserbad. Sie werden mit Töpfen geliefert, die man einfach auf die Töpfe stellt, um die Schokolade hineinzulegen und zu warten, bis sie schmilzt.

Messung der Temperatur

Bei der Herstellung von Schokolade muss man sehr genau auf die Zutaten und die Temperaturen achten. Deshalb gehört ein Küchenthermometer zu den Dingen, die man in einem österreichischen Supermarkt oder auf einem Basar kaufen sollte. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und je nach Leistung und Widerstandsfähigkeit variieren sie im Preis. Einige sind sogar in Pfannenwender oder Löffel integriert. Versuchen Sie, ein Mittelklassegerät zu kaufen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Spatel und Löffel

Die großen Verbündeten im Umgang mit Schokolade sind Spachtel und Schaber. Bei der Zubereitung werden Sie die Schokolade auf Oberflächen wie Marmor oder Platten legen und sie zum Rühren, Schöpfen und Löffeln benötigen. Es ist auch eine gute Idee, ein paar gute Löffel auf Ihrem Lieblingsbasar in Österreich zu kaufen, die beim Rühren nützlich sein werden.

Schneebesen

Ein weiterer guter Freund im Umgang mit Schokolade ist der Schneebesen. Manchmal braucht man ihn, um die Zutaten mit der Schokolade zu vermischen oder einfach um eine bestimmte Konsistenz zu erreichen. Es ist immer gut, einen Schneebesen zur Hand zu haben, und wenn Sie professioneller vorgehen wollen, können Sie einen elektrischen Schneebesen in einem österreichischen Haushaltswarengeschäft kaufen.

Badelöffel

Wer mag keine in Schokolade getauchten Zubereitungen? Kekse, Pudding oder Obst. Alles sieht besser aus mit einem Schokoladenbad. Der ideale Weg, um Ihre Zubereitung zu perfektionieren, ist der Kauf eines Tauchlöffels auf dem Basar, mit dem Sie das Produkt in die Schokolade tauchen und mit einem vollständigen Bad wieder herausnehmen können. Sie können auch ein Set von Dippelementen kaufen, die für verschiedene Schokoladenformate verwendet werden können.

Schimmelpilze

Schließlich sollten Sie in einem Geschäft in Österreich einige Förmchen und Kompottformen für die Zubereitung Ihrer Pralinen kaufen. Sie haben die Wahl zwischen einigen Modellen für Pralinen und anderen für Zubereitungen, die eher dem Budget entsprechen. Auch ein Kühlbrett aus Kunststoff kann nicht schaden.

WERBUNG